Vor vielen Jahren bereits hatte ich von Studenten in Portugal gelesen, die mit Lavendelöl experimentiert hatten und dabei herausgefunden hatten, dass Lavendelöl gegen Pilzerkrankungen der Haut und der Nägel helfen kann.
Heute lese ich , dass Wissenschaftler der Universität Coimbra in Portugal dies in vielen Untersuchungen und wissenschaftlichen Studien bestätigen.
Aus meiner eigenen Erfahrung in der Fußpflege kann ich die Wirksamkeit von natürlichem Lavendelöl, z.B. Lavandula angustifolia nur bestätigen.
Es ist wirksam bei Hefepilzen und Fadenpilzen, die leider sehr hartnäckig sein können. Wer sie einmal hatte kann dies sicher bestätigen.
Meine Erfahrung ist, dass, wenn man täglich die betroffenen Stellen betropft, nach einem halben bis dreiviertel Jahr meist der lästige Pilz verschwunden ist. Die regelmäßige Behandlung ist natürlich äußerst wichtig.

Das tollste aber ist, dass dies völlig ohne Nebenwirkungen geschieht – außer das man vielleicht ruhiger und schläfriger wird, denn die beruhigende Wirkung des Lavendels ist ja ebenfalls bestätigt.smiley
Lavendelöl, ein tolles, wirkungsvolles Naturprodukt, das auch noch wenig kostet. Aus meiner langjährigen Erfahrung mit Lavendelöl kann ich es nur empfehlen!!!
Bitte teilt mir gerne Eure Erfahrungen mit Lavendelöl mit, ich würde mich sehr freuen!

Eure Steffi